Berufsbild

Nach Abschluss des Studiums können Sie in folgenden Bereichen arbeiten:

  • Entwicklung, Gestaltung und Evaluation von HMI-Schnittstellen für die Maschinenbedienung, technischer Produkte allgemein, Konsumgüter, Software und Websites; in Leitungsfunktionen sowie in der Konzeptentwicklung und Produktprüfung
  • Planung und Implementierung Prozessorganisation 4.0, Usability Engineering Integration; z.B. als Chief Digital Office (CDO)
  • Nutzungs-/Kundenzentrierte Anforderungsanalyse
  • Interaktionsgestaltung für alle Arten von Informations- und Kommunikationsmedien
  • Konzeption und Durchführung von Nutzertests z.B. in Fahrsimulatoren und Usability Laboren
  • Beratung bei der Arbeitsplatzgestaltung, insbesondere der Entwicklung komplexer Mensch-Maschine-Systeme (z.B. Leitwarten, Produktionsmaschinen, Werkzeugmaschinen, Investitionsgüter, Flugzeug- und Fahrzeugcockpits etc.) in Konzept- und Designabteilungen
  • Aufsichts- oder Gutachtertätigkeiten für die Produkt- und Systemzertifizierung, Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit
  • Forschung und Entwicklung im Bereich HMI und Arbeitswissenschaften
    zunehmend Vertrieb, Service und Kommunikation.