Präsenzzeiten / Termine

*Bildungsurlaub möglich

Die genauen Termine folgen.

Es wird empfohlen, die berufliche Tätigkeit z.B. auf 75 % zu reduzieren.

 

Bildungsurlaub

Für die langen Präsenzphasen des Studiengangs wird die Anerkennung als Bildungsurlaub nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz (NBildUG) durch die Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung beantragt.

Bildungsurlaub ist zusätzlicher Urlaub zum Zwecke der Bildung bei gleichzeitiger Fortzahlung des Arbeitsentgelts. Gemäß dem niedersächsischen Gesetz über Bildungsurlaub für Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen § 2 Abs. 4 umfasst der Anspruch fünf Arbeitstage, bei einer Arbeitszeit von fünf Tagen, innerhalb des laufenden Kalenderjahres.