Studienziele

Sie möchten wissen, wie…

  • Organisation, Prozesse, Mensch, Technik und Arbeitssysteme ganzheitlich gestaltbar sind
  • kundenindividuelle Anforderungen und Serienfertigung in einer hochautomatisierten Produktion vereinbar sind
  • Fabrikprozesse in Zeiten der Industrie 4.0 analysiert, gestaltet und implementiert werden
  • Mensch-Maschine-Schnittstellen ergonomisch gestaltet werden können, wie ein nutzungszentrierter Entwicklungsprozess aussieht
  • sich komplexe Industrie 4.0-Arbeitsumgebungen konzipieren und einführen lassen
  • man Informationstechnologie zur Digitalisierung der Produktion einsetzen kann